Arbeitsmarkt im Oktober: Weniger offiziell Arbeitslose, aber noch immer 3,55 Millionen Menschen ohne Arbeit

© rubysoho - Fotolia.com

© rubysoho – Fotolia.com

(o-ton) Im Oktober ist die Zahl der Arbeitslosen auf 2,73 Millionen gesunken. Das gesamte Ausmaß der Menschen ohne Arbeit bildet die Arbeitslosenzahl allerdings nicht ab. Denn rund 820.000 Menschen, die ebenfalls ohne Arbeit waren, führt die Bundesagentur für Arbeit nicht in der Arbeitslosen-, sondern in der separaten Unterbeschäftigungsstatistik.

mehr…

CDU-Abgeordnete schlagen Modellprojekt zum Passiv-Aktiv-Transfer vor

(o-ton) Mehrere CDU-Bundestagsabgeordnete schlagen ein bundesweites Modellprojekt zum Passiv-Aktiv-Transfer vor. Die besonders arbeitsmarktfernen Langzeitarbeitslosen sollen mit sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätzen längerfristig gefördert und zudem sozialpädagogisch betreut werden. Auf Dauer entlaste das Modell die Sozialkassen und das Gesundheitssystem, heißt es im Papier der Abgeordneten.

mehr…

Teilhabe braucht Arbeit: Welche Perspektiven gibt es für Langzeitarbeitslose?

© Initiative Pro Arbeit

© Initiative Pro Arbeit

(o-ton) Eine mögliche Neuausrichtung der Arbeitsmarktpolitik für Langzeitarbeitslose durch die Bundesregierung war das zentrale Thema einer Tagung der Initiative Pro Arbeit in Stuttgart. Beschäftigungsbetriebe sowie Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Interessenvertretungen diskutierten unter der Überschrift „Teilhabe braucht Arbeit“ vor einem breiten Publikum.

mehr…