Teilnehmer am Bundesprogramm Soziale Teilhabe – Wer nicht passt, wird passend gemacht

Mit zwei Sonderprogrammen will Arbeitsministerin Nahles bestimmte Langzeitarbeitslose besonders fördern. Ein erster Zwischenbericht der Evaluation von „Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt“ zeigt jetzt: Die eng gefasste Zielgruppe wird nur bedingt erreicht, denn offenbar interpretieren die Jobcenter die Auswahlkriterien sehr frei.

mehr…

6,92 Millionen Menschen leben von Arbeitslosengeld oder Hartz-IV-Leistungen

2,53 Millionen Arbeitslose gab es im November 2016. Doch mit über 6,9 Millionen lebten mehr als zweieinhalbmal so viele Menschen in Deutschland von Arbeitslosengeld oder Hartz-IV-Leistungen, darunter rund zwei Millionen Kinder und Jugendliche. Denn nur ein Teil derer, die staatliche Unterstützung benötigen, gilt auch als arbeitslos im Sinne der Statistik.

mehr…